Case Study 4.0 by Google Zukunftswerkstatt

Digitale Fallstudien in Ihrer Vorlesung vermitteln und Studierende ansprechen

Die Case Study 4.0 initiiert von der Google Zukunftswerkstatt bietet Ihnen in der Vorlesung die Möglichkeit spannende digitale Themen anhand von Praxisbeispielen einfach zu vermitteln. Dazu hat Google im Rahmen der Zukunftswerkstatt Initiative gemeinsam mit verschiedene Unternehmen, von neu gegründeten Startups, über den Mittelstand bis zu weltweit agierenden Konzernen, echte Fragestellungen aus der Praxis identifiziert, die Studierende mittels innovativen, digitalen Lösungsansätzen bearbeiten können.

Step by step

Die Case Study 4.0

Die spannenden Themenbereiche der Case Study 4.0 bieten viele Anknüpfungspunkte an bestehende Modulbeschreibungen und bieten Studenten die Möglichkeit mit echten Problemstellungen in Unternehmen zu arbeiten. Die Themen bantworten Fragen zur digitalen Segmentierung nach Momenten, Online Marketing Tools (SEO, SEA), Mobile Marketing und vieles mehr.

Die Case Studies 4.0 bestehen aus den folgenden Elementen:

  • Kurze Einführungsvideos gesprochen von Unternehmensvertretern (CEO, Inhaber, Marketingleiter)
  • Schriftliche Case Study auf 3 verschiedenen Kompetenzniveaus (Adaption, Analyse, Synthese)
  • Übungsaufgaben und Lösungen für den Unterricht
  • Klausurfragen und Antworten
  • Präsentation über die Case Study
  • Anknüpfungspunkte für die Vorlesung
  • Literaturtipps und weiterführende Informationen für Studenten

Alle Materialien sind VG Wort befreit.

Online Marketing Training

Zusätzlicher Onlinekurs für Ihre Studenten

Immer mehr Unternehmen, Startups und Selbstständige nutzen soziale Medien, optimieren ihre Website für mobile Geräte oder expandieren international. 

Die Google Zukunftswerkstatt bietet Ihren Studenten zusätzliche die Möglichkeit sich mit einem kostenlosen Onlinekurs mit 23 Themen rund um die Online-Welt Wissen und Tipps aus der Praxis anzueigenen oder sich nach Ihren Vorgaben auf Ihre Vorlesung vor- und nachzubereiten. Ihre Studenten lernen, wie Suchmaschinen funktionieren, wie Webseiten optimiert werden können oder wie mobiles Marketing funktioniert. Zum erfolgreichen Abschluss winkt ein Zertifikat.

  • Kurze Videos
  • praxisnahe Beispiele
  • vielfältige Themenbereiche
  • Lernkontrollen in Form von kurzen Tests