Google Expeditions

Virtuelle Klassenreisen mit Google Expeditions

Die ganze Welt in 360° im Klassenzimmer

Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit Ihrer Klasse einen Offshore-Windpark in der Nordsee erkunden, das Senckenberg Museum besichtigen oder zum Mond reisen – und das alles an einem einzigen Schultag. Mit Google Expeditions haben Lehrer die Möglichkeit, ihre Klassen auf faszinierende virtuelle Ausflüge mitzunehmen und ihren Unterricht so noch lebendiger zu gestalten.

Was ist Google Expeditions?

Google Expeditions ist eine Virtual-Reality-App für den Unterricht. Jede Expedition umfasst Beschreibungen und Informationen für den Lehrer. Dadurch lassen sie sich ganz einfach in den Lehrplan integrieren. Mithilfe eines Tablets und mehrerer Smartphones können Lehrer ihre Schüler durch die Expedition führen. Wir haben gemeinsam mit Lehrern und Partnern auf der ganzen Welt schon über 400 spannende Reisen entwickelt, mit denen Schüler auf fesselnde, interaktive Art und Weise neues Wissen erlangen können.

Unser Partner Stiftung Lesen bietet zu ausgewählten Expeditionen, die thematisch und curricular für die Klassenstufen 3-6 geeignet sind, kostenlos begleitendes methodisch-didaktisches Unterrichtsmaterial an. Sie wählen aus, was Ihre Klasse begeistert und weiterbringt.

Bild

Google Expeditions an Ihrer Schule

Unsere Expeditions-Trainer besuchen Schulen in ganz Deutschland. Jeder Trainer bringt dazu ein komplettes Expeditions-Kit bestehend aus Tablets, Smartphones und Cardboards mit, sodass Lehrer sich nicht um die Hardware kümmern müssen. Die Trainer zeigen zunächst den Lehrern, wie Google Expeditions funktioniert und wie sie vor dem Unterricht alles einrichten können, bevor es gemeinsam in die Klasse geht. Die Teilnahme an diesem Programm ist vollkommen kostenlos. Melden Sie sich einfach hier an.

Schauen Sie sich dieses Video an und sehen Sie selbst, wie Lehrer Google Expeditions im Unterricht nutzen und so Unterrichtsthemen lebensnah vermitteln.

"Wie aus Wind Elektrizität entsteht" - Eine Expedition über Windenergie


Für das neue Schuljahr 2017/2018 haben wir speziell für die Schüler in Deutschland eine ganz neue Expedition zu einem Thema erstellt, das die Gesellschaft und Schulkinder beschäftigt: erneuerbare Energie. Dieser spannender Besuch bei einer Windkraftanlage in der Nordsee nimmt Ihre Klasse mit auf eine Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Energiegewinnung. Dabei machen wir auch Station in der Arktis und erfahren, warum saubere, erneuerbare Energie so wichtig ist.

Freuen Sie sich schon darauf, Google Expeditions im Unterricht einzusetzen? Laden Sie die Google Expeditions App herunter und gehen Sie noch heute mit Ihren Schülern auf Erkundungstour.